Ägypten

Das Schwergewicht der arabischen Welt verfügt über günstige Grundvoraussetzungen hinsichtlich Rohstoffen, Handelsabkommen und einer vorteilhaften geographischen Lage am Knotenpunkt zwischen Afrika, Asien und Europa. Im zweitstärksten industralisierten Land Afrikas nach Südafrika produzieren rund 250 deutsche Unternehmen, rund 700 deutsche Unternehmen sind mit Kapitalbeteiligung vor Ort.

Markteinstieg

ÄGYPTEN - Ein Markt mit 97 Millionen Konsumenten. Wie Sie diese erreichen können, zeigt Ihnen die AHK Ägypten.

Ägypten - Wichtige Informationen auf einen Blick.

 

Ägypten - Veranstaltungen

< Februar 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28      

Aktuelles

Energieeffizienz in Gebäuden ist in Ägypten noch ein Nischenbereich. Chancen für ausländische Anbieter liegen in der Zulieferung von Technik, Gesamtlösungen und Beratungsleistungen.

Durch das Bevölkerungswachstum und den hohen Energiebedarf von Wohngebäuden könnte Ägypten von mehr Effizienz stark profitieren. Die Umsetzung von Vorschriften ist aber ein Schwachpunkt.

Die technische Modernisierung der ägyptischen Stromnetze schreitet voran. Bei Komponenten und Dienstleistungen herrscht ein reger Wettbewerb zwischen in- und ausländischen Unternehmen.

Die "Egypt Vision 2030" umfasst auch eine moderne und effiziente Übertragung von Strom. Kurzfristig sollen 14 Schaltzentralen für 750 Millionen Euro renoviert oder neu gebaut werden.

Das Handels- und Industrieministerium hat mit Dekret 44/2019 weitere Produktgruppen benannt, die eine Registrierung bei der Organisation für Export- und Importkontrolle (GOEIC) erfordern, um in Ägypten gewerblich eingeführt werden zu dürfen.