Saudi-Arabien

Die größte Volkswirtschaft der MENA-Region erlebt eine Phase des tiefgreifenden wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandels. Mit seinen 32 Millionen Einwohnern, davon rund zwei Drittel unter 25 Jahren, ist das Königreich der ‚Fixpunkt‘ der Golfregion, nicht nur als Absatzmarkt, sondern zunehmend auch als Produktionsstandort.

Markteinstieg

SAUDI-ARABIEN - Ein Markt mit 32 Millionen Konsumenten. Wie Sie diese erreichen, zeigt Ihnen die AHK Saudi-Arabien.

Saudi-Arabien - Wichtige Informationen auf einen Blick.

 

Saudi-Arabien - Veranstaltungen

< März 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

März 2019

Aktuelles

Die Staaten des Golfkooperationsrates haben unterschiedlich ambitionierte Programme für den Ausbau erneuerbarer Energien vorgestellt. Erste Projekte leiten die Energiewende ein.

Die Bauwirtschaft in Saudi-Arabien hat den Auftragseinbruch im Jahr 2016 noch nicht überwunden. Der Staat erhöht seine Bauinvestitionen, private Investoren sind aber zurückhaltend.

Das Königreich investiert in Meerwasserentsalzung, um den steigenden Wasserbedarf zu decken. Mehrere Projekte werden derzeit entlang des roten Meeres umgesetzt.

Saudi-Arabien beabsichtigt, 53 seiner Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) zu ändern. Ziel ist die faire Besteuerung grenzüberschreitend tätiger Unternehmen, Mittel das OECD-Übereinkommen zur Bekämpfung aggressiver Steuerplanung.

DIHK rechnet mit "Ende der wirtschaftlichen Eiszeit"