Unternehmensnetzwerke

Gerade  kleine und mittlere Unternehmen profitieren vom Austausch in Netzwerken und Arbeitsgruppen. Daher tragen wir auf dieser Seite Unternehmensnetzwerke mit Bezug zur MENA-Region und unserer Organisation zusammen. Da die Liste wachsen soll, können Sie Vorschläge gerne an portalmena@koblenz.ihk.de senden.

Arbeitsgruppe „Halal und Koscher“

Die Arbeitsgruppe "Halal & Koscher" der IHK Hannover befasst sich seit Mai 2011 mit Fragen zum Export von Lebensmitteln nach Halal- und Koscher-Standards und hat rund 45 Mitglieder.

Gesprächskreis Nah-/Mittelost

Dieses Austauschformat ist ein Angebot der IHK Hannover für Unternehmen, die sich in der MENA-Region geschäftlich engagieren. Dazu organisiert die IHK Hannover zwei mal jährlich Sitzungen mit Fachinputs und Netzwerkmöglichkeiten. Eine Interessenbekundung zur Aufnahme in das Netzwerk kann über international@hannover.ihk.de erfolgen.


Oil and Gas Cluster

Auch innerhalb des weltweiten Netzes der deutschen Auslandshandelskammern wollen die Erdölländer stärker zusammenarbeiten, mit dem Ziel einer intensiveren Unterstützung der deutschen Öl- und Gasindustrie. Die Erfahrung zeigt, dass Kunden, Unterlieferanten, Interessen oder Problemstellungen häufig sehr ähnlich sind.

Saudi Arabia Desk

Die IHK Ostwestfalen und die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Saudi Arabien haben die Einrichtung eines „Saudi Arabia Desk“ vereinbart. Es handelt sich um den bundesweit ersten Saudi Arabia Desk. Die Vereinbarung hat das Hauptziel, die beiderseitigen Wirtschaftsbeziehungen zu intensivieren.