Tunesien

In Tunesien können Unternehmen anspruchsvolle Pläne zu wettbewerbsfähigen Kosten realisieren. Tunesien bietet interessante Absatz- und Kooperationspotentiale - nicht nur im Inland, sondern auch als Hub zwischen Europa und Afrika. Die Nähe zu Europa, eine gute Infrastruktur sowie ein großes Potential an gut ausgebildeten Mitarbeitern erlauben Unternehmen schnelle Reaktionen auf die Nachfrage.

Markteinstieg

TUNESIEN - ein Markt mit 11 Millionen Konsumenten. Wie Sie diese erreichen, zeigt Ihnen die AHK Tunesien.

Tunesien - Wichtige Informationen auf einen Blick.

 

Tunesien - Veranstaltungen

< März 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

März 2019

Es gibt keine Events in diesem Monat.

Aktuelles

Tunesiens Regierung will die Exporte der nahrungsmittelverarbeitenden Industrie steigern. Bessere Vermarktung und der schwache Dinar sollen das unterstützen.

Die Reihe "Wirtschaftsdaten kompakt" wird zweimal jährlich im Mai und November aktualisiert.

Nach schwierigen Jahren erholt sich Tunesiens Textilsektor. Exporte und ausländische Investitionen steigen wieder. Produziert wird für den Export, vor allem nach Europa.

Trotz wirtschaftlicher Schwierigkeiten bleibt Tunesien als Produktionsstandort attraktiv. Chancen bietet mittelfristig der Zugang zu Märkten südlich der Sahara.

Seit März 2018 wird in Tunesien die Echtheit einer ausländischen öffentlichen Urkunde durch die sogenannte Haager Apostille festgestellt. Die Apostille ersetzt das umständliche Legalisierungsverfahren.